Unweit von Kölner Dom und Altstadt laden wir zum Kongress ein.

© Stephan Rotthaus

Kongress Köln 2021

In Köln liegt der Schwerpunkt auf Personal- und Zuweisermarketing.

 
Der Internationale Kongress Klinikmarketing hat in Köln eine langjährige Tradition. Beim nächsten Termin am 7. bis 9. September 2021 steht im Vordergrund die Bewältigung der Corona-Krise durch ein kluges Personal- und Zuweisermarketing. Wir laden Sie herzlich ein in die modernen Design Offices am Mediapark Köln.

Erfahren Sie mehr über die beiden Schwerpunkthemen: Forum Personal 2021 und das Forum Zuweiser 2021.


 
 

Kongressbeirat Deutschland und Österreich

Der Kongressbeirat berät rotthaus.com bei der strategischen Ausrichtung des Kongresses und besteht aus einem prominenten Querschnitt der Branche – aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

»Das Marketing von Morgen wird komplexer und vielschichtiger als heute sein. Für diesen Wandel gibt der Kongress Anhaltspunkte und Impulse.«

Dr. Holger Storcks
Leiter Marketing Communication, Medtronic GmbH, Meerbusch

Julien A. Buro

Julien A. Buro

Leiter Marketing & Kommunikation, Kantonsspital Aargau

Volker Feldkamp

Volker Feldkamp

Sprecher der Geschäftsführung, Emvia Living Gruppe Hamburg

Prof. Dr. Mathias Goyen

Prof. Dr. Mathias Goyen

Executive Medical Director, GE Healthcare

Dr. Franz Graf von Harnoncourt

Dr. Franz Graf von Harnoncourt

Vorsitzender der Geschäftsführung, Oberösterreichische Gesundheitsholding

Dr. Martina Klein

Dr. Martina Klein

Leiterin Fundraising, Alexianer-Gruppe

Dr. Axel Paeger

Dr. Axel Paeger

Vorstandsvorsitzender des Vorstandes, AMEOS Holding

Prof. Dr. Andrea Raab

Prof. Dr. Andrea Raab

Professorin für Marketing, Hochschule für angewandte Wissenschaften FH Ingolstadt

Prof. Dr. Christian Schmidt

Prof. Dr. Christian Schmidt

Ärztlicher Vorstand, Universitätsmedizin Rostock

Thomas Vortkamp

Thomas Vortkamp

Geschäftsführer, Katholischer Krankenhausverband Deutschlands e.V. (KKVD)

Mag. Mick Weinberger

Mag. Mick Weinberger

langjährige Leiterin Unternehmenskommunikation, Salzburger Landeskliniken (SALK)

Ausgewählte bisherige Partner des Kongresses in Deutschland