© Sebastian Runge

Der KlinikAward - seit fünfzehn Jahren eine Institution.

Von der Bewerbung zur Trophäe

In zehn Schritten zum Gewinn des KlinikAward

 Die international besetzte Jury des KlinikAward bewertet die eingehenden Bewerbungen und entscheidet über die Nominierung der besten Kliniken. In die endgültige Entscheidung über die Preisträger fließt auch das Votum des Fachpublikums ein.

Die Ermittlung der Gewinner basiert zu 50% auf dem Jury-Urteil und zu 50% auf der Abstimmung des Fachpublikums während des Kongresses in Berlin. Alleine entscheidet die Jury über die Preisträger für den/die „Manager/in des Jahres“, das „Beste Klinikmarketing“ sowie den „Sonderpreis der Jury“.

Die Bewerbung

 

Wir machen Ihnen die Bewerbung ganz einfach. Ein Onlinetool führt Sie durch die erforderlichen Angaben. Je nach Award-Kategorie gibt es unterschiedliche Fragen. Wir bitten Sie auch um Bildmaterial zur Illustration.

Besonders praktisch: Mit der Online-Bewerbung haben Sie schon alle Materialien eingereicht, die es für die Buchveröffentlichung braucht. Denn wenn Ihr Beitrag nominiert wird (Schritt 2), erscheint er in dem Standardwerk Klinikmarketing (Schritt 10). 

Der Countdown läuft. Bis zum Bewerbungsstart am 1. März 2022 sind es noch:

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihre Bewerbung!

 

Die Nominierung

 

Bei der Jurysitzung werden die 50 besten Beispiele nominiert. Vorher haben die internationalen Juroren die 100 bis 150 Bewerbungen schon in „Heimarbeit“ bewertet.

 

Interview auf dem Kongress

 

Auf dem Kongress werden alle nominierten Projekte vorgestellt. Zunächst in dreiminütigen Kurzinterviews – wie beim Elevator Pitch.

 

Die Besten jeder Kategorie

 

Nach den Interviews: ein Gruppenfoto mit den Nomierten von jeder Award-Kategorie.

 

Die Table Sessions

 

Jetzt gilt es, die Fachkollegen und -kolleginnen in den Table Sessions zu überzeugen hier Iris Weichsel von den medius Kliniken.

 

Die Abstimmung

 

Die Abstimmung: Das Urteil des Fachpublikums und das Juryergebnis zählen gleich viel.

 

Die Spannung steigt

 

Noch stehen die Gewinner nicht fest: Der „Walk of Fame“ für die Nominierten – auf dem Weg zur Preisverleihung.

 

Und der Gewinner ist …

 

Bühne frei für die Verleihung der begehrten Trophäen: Urs Baumberger, der Manager des Jahres 2019

 

Am Ziel!

 

Gewonnen! Beim Fotoshooting nach der Preisverleihung hat sich der Puls wieder eingepegelt.

 

Das Buch

 

Hochwertige Präsentation: Mit der Award-Bewerbung werden schon alle Materialien eingereicht, die es für die Buchveröffentlichung braucht.

TERMINE

für Ihren Erfolg

7./8.12.2021

Strategie-Seminar mit der Universität St. Gallen [mehr]


1.3.2022

Bewerbungsstart KlinikAward [mehr]


6.9.2022

Forum Personal, Zürich [mehr]


7./8.9.2022

Forum Zuweiser, Zürich [mehr]


19.10.2022

Kongress mit Verleihung KlinikAward, Berlin [mehr]


Alle Termine